Heute ist Peter Blassnigg zu Gast. Er ist Geschäftsführer von Promedica Plus, einem Anbieter von Betreuungsdiensten – eine 24 Stunden Betreuung. Was Promedica Plus genau macht und was dabei die Aufgabe eines Franchisenehmers ist, erzählt uns Peter im folgenden Interview. Außerdem gibt er ein gutes Beispiel, wie Promedica Plus durch die Corona-Krise gekommen ist und was sie da besonders gemacht haben, um als Team zusammen zu stehen. 

 

Links:

Promedica Plus

Promedica Plus Franchise

Buchempfehlungen: (*)

Fish!

Lieblingsrockstar:

Bryan Adams

 

Das ist Promedica Plus:

Promedica Plus hat es sich verschrieben, betreuungsbedürftigen Menschen ein würdiges Leben im vertrauten Umfeld zu ermöglichen. Das Modell der 24 Stunden Pflege zu Hause bietet professionelle Unterstützung im Alltag – gleichzeitig entlastet es die Angehörigen von den vielfältigen, zeitintensiven Aufgaben, die eine professionelle Rundum-Betreuung mit sich bringt.
Die Promedica24 Gruppe hat ihren Sitz in Warschau und schult dort die osteuropäischen Betreuungs- und Pflegekräfte nach hohen internen Qualitätsstandards. Diese kümmern sich individuell, professionell und fürsorglich um die Bedürfnisse der Menschen.

Von der ersten Idee bis heute:

Promedica Plus ist ein junges Franchisesystem, welches mit insgesamt 145 Standorten in Deutschland, aber auch in England und Polen vertreten ist. Seit dem ersten polnischen Standort im Jahr 2001 hat sich das System mit dem Einstieg in die Franchisebranche (2012) auf 120 Partner erweitert, davon sind 10 Standorte eigen.

Promedica Plus ist der einzige Anbieter, welcher gleichzeitig als Komplett-Anbieter agiert. Die Branche hat immensen Bedarf an geeigneten Dienstleistern und professionellem Personal, denn knapp zwei Drittel der deutschen Hilfebedürftigen möchten in vertrauter Umgebung betreut werden.
Der meist beschwerliche Weg ins Pflegeheim kann durch das Angebot der 24 Stunden Betreuung vermieden werden – sogar bei Krankheiten wie Demenz. Zusätzlich werden die Angehörigen deutlich entlastet: Sie wissen die hilfebedürftigen Lieben sicher und professionell versorgt, während sie daheim wohnen bleiben können.

Betroffene und Angehörige können sich über die umfassende und transparente Beratung vor Ort ein genaues Bild über Dienstleistungen und die rechtssicheren Angebote machen. So steht einer optimalen und individuellen Betreuung nichts mehr im Wege.

Die Franchisenehmer:

Die Franchisepartner erhalten vertraglich festgesetzte Gebiete. Im Bereich Marketing, Netzwerkaufbau und weiteren Mulitplikatoren werden sie umfassend von der Zentrale unterstützt. Ein Großteil der Arbeit findet jedoch draußen und direkt am Menschen statt, sodass zwei Drittel der Franchisepartner als Einzelkämpfer agieren.
Peter Blassnigg erklärt, dass der Spaß am Umgang mit Menschen, ganz gleich ob im eigenen Netzwerk wie auch mit dem Kunden, sowie ein gewisses vertriebsorientiertes Denken zu den wichtigsten Eigenschaften der Partner gehöre.

Zukunft & Ziele:

Das vorerst größte Zukunftsprojekt ist die Erschaffung eines so genannten Promedica Co-Pilotes. Dieser soll mit dem CAM gekoppelt als Beratungskonfigurator dienen und das Anfragemanagement einheitlich perfektionieren. So kann die Beratung vor Ort individuell und interaktiv geführt werden. Beispielsweise kann über verschiedene Geräte die Berechnung anhand des Pflegegrades und aktuelle Verfügungspläne des Personals eine möglichst einfach aber schnelle Angebotserstellung ermöglicht werden.

Einstieg:

Invest: Startgebühr 25.000 EUR

Kapital: 60.000 – 80.000 EUR im ersten Jahr

Lizenzen: Einzellizenzen, nach erfolgreichem Auf- und Ausbau können weitere Lizenzen erworben werden.

 

(*) Affiliate-Link:
Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Yeahr! Du bist dabei!

Abonniere unseren Newsletter und verpasse keine Rockstar Post!

 

Trage Dich in unsere Mailingliste ein, um die besten News und Interviews der Franchise Rockstars Szene zu empfangen.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!